Logo SECANDA
Logo SECANDA

Kategorie: Investor Relations

Aus der InterCard GmbH und IntraKey wird die SECANDA Systems AG

Aus der InterCard AG Informationssysteme wurde die SECANDA AG (Börsenkürzel SC8). Jetzt schließen sich unsere Tochtergesellschaften InterCard GmbH Kartensysteme und IntraKey technologies AG zusammen und werden zur SECANDA Systems AG. Hierfür soll noch in diesem Jahr die InterCard GmbH Kartensysteme in die SECANDA Systems AG umgewandelt werden. Im Frühjahr 2023 [...]

24. November 2022|Kategorien: Investor Relations|

Übernahme der H. Schomäcker GmbH, Geschäftsentwicklung

Die SECANDA AG (vormals InterCard, neues Börsenkürzel SC8) hat 100% der Anteile an der H. Schomäcker GmbH mit Sitz in Köln übernommen. Die H. Schomäcker GmbH ist seit vielen Jahren der mit Abstand wichtigste Marktbegleiter der InterCard GmbH Kartensysteme im Markt für Universitäten, Hochschulen und Studierendenwerke in Deutschland. InterCard hatte [...]

25. Oktober 2022|Kategorien: Investor Relations|

Webinar zum Thema Digitale Klinik

Die SECANDA AG (vormals InterCard, neues Börsenkürzel SC8) etabliert sich erfolgreich im Markt der Kliniken, der Gesundheitseinrichtungen und des betreuten Wohnens - dank neuer Lösungen auf Basis des Systems SECANDA. Unser neues System SECANDA für Identifikation, Zugang und Bezahlen sorgt in immer mehr Kliniken für optimale Prozesse, mehr Sicherheit und [...]

26. September 2022|Kategorien: Investor Relations|

Halbjahreszahlen 2022

Die SECANDA AG (vormals InterCard) hat das erste Halbjahr 2022 mit einem Umsatzwachstum auf TEUR 10.844 abgeschlossen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte der Umsatz im Konzern bei TEUR 10.423 gelegen. Das EBITDA lag im ersten Halbjahr im Konzern bei TEUR 730 (Vj. 835), das EBIT bei TEUR 190 (Vj. 299), [...]

12. August 2022|Kategorien: Investor Relations|

Expansion Spanien und Geschäftsverlauf

Mit der Übernahme von 100% der Anteile an der MADSENSE S.L. mit Sitz in Valencia setzen wir unser Engagement in Spanien fort. Zugleich mit der Akquisition erfolgt die Umfirmierung in SECANDA. Von unserem neuen Standort Valencia aus soll nun der spanische Markt erschlossen werden. Das Team in Valencia mit heute [...]

6. Juli 2022|Kategorien: Investor Relations|

Umfirmierung in SECANDA AG und Geschäftsbericht

Die InterCard AG Informationssysteme gibt sich einen neuen Namen. Das, was wir damit ausdrücken wollen ist aber: Es entsteht ein neues Unternehmen. Genau genommen ist es schon entstanden. Mit InterCard, Polyright, IntraKey, IDpendant und vielen anderen sind wir heute zwar viele Unternehmen mit ganz unterschiedlichen Stärken – nennen wir es [...]

27. April 2022|Kategorien: Investor Relations|

Endgültige Jahreszahlen 2021

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informationssysteme lagen im Geschäftsjahr 2021 im Konzern nach endgültigen Zahlen bei TEUR 23.059. Im Vorjahr hatte der Konzernumsatz noch bei TEUR 20.662 gelegen. Der Anstieg ist überwiegend auf die erstmals ganzjährige Konsolidierung unserer neuen Mehrheitsbeteiligung IDpendant zurückzuführen. Das EBITDA lag im Geschäftsjahr 2021 im Konzern [...]

26. April 2022|Kategorien: Investor Relations|

Vorläufige Jahreszahlen 2021

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informationssysteme sind im Geschäftsjahr 2021 im Konzern nach vorläufigen Zahlen von 20,7 Mio. Euro auf 23,1 Mio. Euro gestiegen. Der Anstieg ist überwiegend auf die erstmals ganzjährige Konsolidierung unserer neuen Mehrheitsbeteiligung IDpendant zurückzuführen. Darüber hinaus ist die InterCard-Gruppe mit einem sehr guten Auftragsüberhang in das [...]

1. April 2022|Kategorien: Investor Relations|

Positive Geschäftsentwicklung

Die InterCard AG Informationssysteme hat das Geschäftsjahr 2021 erfolgreich abgeschlossen und ist erneut deutlich profitabel gewachsen. Darüber hinaus ist die InterCard-Gruppe mit einem sehr guten Auftragsüberhang in das neue Geschäftsjahr 2022 gestartet. Die Umsatzerlöse sind im Geschäftsjahr 2021 im Konzern von rund 21 Mio. Euro auf rund 24 Mio. Euro [...]

18. Februar 2022|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung vollständig platziert

Die InterCard AG Informationssysteme hat ihre Kapitalerhöhung um 302.970 Aktien vollständig zu einem Preis von 7,50 Euro je Aktie platziert. Aus Bezugsrechten wurden 122.043 Aktien gezeichnet. Die anschließende Privatplatzierung ist mehrfach überzeichnet. Die Aktien für die Privat­platzierung werden Teilnehmern der zuvor durchgeführten virtuellen Roadshows zugeteilt. Der Brutto-Emissionserlös liegt bei rund [...]

10. Dezember 2021|Kategorien: Investor Relations|

Beginn der Zeichnungsfrist

– Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in die USA, Australien, Kanada und Japan – Die InterCard AG Informationssysteme führt eine Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht durch. Die Zeichnungsfrist zur Ausübung des Bezugsrechts beginnt heute, 24.11.2021 und läuft bis einschließlich 8.12.2021. Die Kapitalerhöhung ist voraussichtlich überzeichnet, nachdem die vorliegenden Zeichnungswünsche aus der [...]

24. November 2021|Kategorien: Investor Relations|

InterCard AG Informationssysteme beschließt Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht

- Nicht zur Verteilung, Veröffentlichung oder Weiterleitung in die USA, Australien, Kanada und Japan - Der Vorstand der InterCard AG Informationssysteme hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft im Wege einer Barkapitalerhöhung unter teilweiser Ausnutzung des Genehmigten Kapitals von EUR 2.020.663 um bis zu EUR 302.970,00 [...]

8. November 2021|Kategorien: Investor Relations|

Sondierung einer Kapitalerhöhung

Die InterCard AG Informationssysteme (intercard.org) sondiert die Durchführung einer Kapitalhöhung mit Bezugsrecht auf der Basis eines Wert­papierinformationsblattes und mit anschließender Privatplatzierung. InterCard hat in Deutschland ein neues ID-System im Markt eingeführt, das durch die Zentralisierung und Vernetzung aller Daten weit mehr Mög­lichkeiten bietet als die bisherigen Chipkartensysteme. Das System wird [...]

18. Oktober 2021|Kategorien: Investor Relations|

Halbjahreszahlen 2021

Die InterCard AG Informationssysteme hat das erste Halbjahr 2021 mit einem Um­satz­wachs­tum auf TEUR 10.423 abgeschlossen. Im Ver­gleichs­zeit­raum des Vorjahres hatte der Umsatz im Konzern noch bei TEUR 9.200 gelegen. Umsätze und Ergebnis waren im ersten Halb­jahr erwartungsgemäß noch von weiter an­hal­ten­den Schließungen im Hoch­schul­be­reich belastet. Im Vorjahr konnten vor [...]

6. August 2021|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung eingetragen

Die Kapitalerhöhung der InterCard AG Informationssysteme gegen Sacheinlage wurde mittlerweile im Handelsregister eingetragen. Damit erhöht sich das Grundkapital von bisher EUR 1.859.000 um EUR 161.663 auf EUR 2.020.663, eingeteilt in 2.020.663 nennwertlose Stückaktien. Die InterCard AG Informationssysteme stockt damit ihre Anteile an der schweizerischen Tochtergesellschaft Polyright von 61,03% auf 100% [...]

17. Juni 2021|Kategorien: Investor Relations|

Handelsaufnahme XETRA

Die Aktien der InterCard AG Informations­systeme sind ab heute, 15.6.2021 auf dem Handelsplatz XETRA der Deutschen Börse in Frankfurt einbezogen und handelbar. Hei­matbörse bleibt weiterhin der m:access der Börse München. Mit diesem Schritt trägt InterCard der ge­stiegenen Bedeutung der eigenen Börsenno­tierung Rechnung. Zuletzt hatte der bishe­rige Mehrheitsaktionär von InterCard die [...]

15. Juni 2021|Kategorien: Investor Relations|

Großaktionärin wird Minderheitsaktionärin

Die Sandpiper Digital Payments AG hat uns darüber informiert, dass sie nach Eintragung der aktuellen Sachkapitalerhöhung von InterCard weniger als 50% der Anteile an der InterCard AG Informationssysteme hal­ten wird. In der Folge werden die Aktien der InterCard AG Informationssysteme in Zukunft nur noch von Minderheitsaktionären gehalten. Sandpi­per Digital Payments [...]

1. Juni 2021|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage

Die InterCard AG Informationssysteme stockt ihre Anteile an der schweizerischen Tochtergesellschaft Polyright von 61,03% auf 100% auf. Die Übernahme der Anteile erfolgt im Rahmen einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage durch Ausgabe von 161.663 neuen Aktien aus dem genehmigten Kapital und unter Ausschluss des Bezugs­rechts. Die neuen Aktien sind ab dem 1.1.2021 [...]

28. Mai 2021|Kategorien: Investor Relations|

Endgültige Jahreszahlen und Geschäftsbericht 2020

Die InterCard AG Informationssysteme be­stätigt ihre vorläufigen Jahreszahlen 2020 und veröffentlicht ihren Geschäftsbericht. Nach testierten Zahlen sind die Umsatzer­löse im Konzern auf TEUR 20.662 gestiegen. Im Vorjahr hatte der Konzernumsatz noch bei TEUR 19.147 gelegen. Das EBITDA stieg im Jahr 2020 auf TEUR 2.315, im Jahr 2019 lag es noch [...]

29. April 2021|Kategorien: Investor Relations|

Vorläufige Jahreszahlen 2020

Nach vorläufigen Zahlen sind die Umsatzer­löse der InterCard AG Informationssysteme im Konzern auf 20,7 Mio. EUR gestiegen. Im Vorjahr hatte der Konzernumsatz noch bei 19,1 Mio. EUR gelegen. Dabei lag der Ergebnisanstieg oberhalb unserer unterjährigen Erwartungen. Das EBITDA stieg im Jahr 2020 nach vorläufigen Zahlen auf TEUR 2.311, im Jahr [...]

31. März 2021|Kategorien: Investor Relations|

Gutes Jahresergebnis 2020 bei unsicherem Ausblick

Die InterCard AG Informationssysteme hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 im Konzern nach ersten Auswertungen mit einem moderaten Anstieg der Umsatzerlöse bei einem deutlichen Anstieg der Gewinne gegenüber dem Vorjahr abgeschlossen. Der Ausblick bleibt dagegen weiterhin mit Risi­ken behaftet. Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 erwarten wir heute Umsatzerlöse in Höhe von [...]

8. Februar 2021|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung vollständig platziert und eingetragen

Die am 12.10.2020 beschlossene Kapitalerhö­hung der InterCard AG Informationssysteme wurde unter Ausschluss des Bezugsrechts vollständig zum Ausgabebetrag von EUR 3,80 je Aktie platziert. Das Grundkapital der Gesellschaft wurde mit der jetzt erfolgten Eintragung der Kapitaler­höhung durch die Ausgabe von 169.000 neuen Aktien von EUR 1.690.000,00 um EUR 169.000,00 auf EUR [...]

23. November 2020|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital 2019

Der Vorstand der InterCard AG Informations­systeme hat auf der Grundlage des Ermäch­tigungsbeschlusses der Hauptversammlung vom 25. Juni 2019 und mit Zustimmung des Aufsichtsrates unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals 2019 eine Kapital­erhöhung gegen Bareinlage unter Aus­schluss des Bezugsrechts der Aktionäre beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll von EUR 1.690.000,00 um [...]

12. Oktober 2020|Kategorien: Investor Relations|

Mehrheitsbeteiligung an der IDpendant GmbH

Die InterCard AG Informationssysteme hat 54% der Anteile an der IDpendant GmbH mit Sitz in Unterschleißheim übernommen. Die mehrheitliche Beteiligung an der IDpen­dant bekräftigt unsere generelle Zielsetzung das Produktangebot und Know-how im Bereich der IT-Sicherheit zu erweitern. Die IDpendant GmbH ist ein führender Anbieter und Systemintegrator für starke Authentisierung und [...]

8. September 2020|Kategorien: Investor Relations|

Endgültige Halbjahreszahlen 2020

Nach endgültigen Zahlen stiegen die Umsatzerlöse der InterCard AG um ca. 9,4% auf TEUR 9.200, nachdem sie im ersten Halbjahr 2019 noch bei TEUR 8.411 gelegen hatten. Das EBITDA im Konzern liegt bei 1.182 TEUR (Vj. 919) und das EBIT bei 643 TEUR (Vj. 444). Das Ergebnis vor Steuern (EBT) [...]

21. August 2020|Kategorien: Investor Relations|

Vorläufige Halbjahreszahlen 2020

Die InterCard AG Informationssysteme hat das erste Halbjahr 2020 trotz Corona-Pandemie sehr erfolgreich abgeschlossen. Die Umsatzerlöse stiegen im ersten Halbjahr im Konzern um ca. 9,4% auf TEUR 9.200, nachdem sie im ersten Halbjahr 2019 noch bei TEUR 8.411 gelegen hatten. Erstmals hat unsere neue Tochtergesellschaft Polyright mit Sitz im schweizerischen [...]

11. August 2020|Kategorien: Investor Relations|

Endgültige Jahreszahlen 2019

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informa­tionssysteme lagen im Geschäftsjahr 2019 im Konzern nach endgültigen Zahlen bei 19,1 Mio. EUR (Vj. 14,4), nachdem die Beteiligung Polyright im Jahr 2019 ab Mai mit einem Umsatz in Höhe von 2,7 Mio. EUR konsoli­diert wurde. Das EBITDA lag im Geschäfts­jahr 2019 im Konzern bei [...]

25. Mai 2020|Kategorien: Investor Relations|

Terminverschiebung und aktuelle Entwicklung

Vor dem Hintergrund der Corona-Situation kommt es aktuell aus rein organisatorischen Gründen zu einer Verschiebung der für den 30. April 2020 angekündigten Veröffentli­chung der endgültigen Jahreszahlen 2019 und des Geschäftsberichtes 2019 um ca. 3 Wochen. InterCard prüft derzeit ferner eine Verle­gung der für den 23. Juni 2020 geplanten Ordentlichen Hauptversammlung [...]

29. April 2020|Kategorien: Investor Relations|

Aktuelle Entwicklung 04.2020

Vor dem Hintergrund der Corona-Situation kommt es innerhalb der InterCard Gruppe aktuell zu Verschiebungen bei Terminen und Projekten, deren Dauer allerdings im Moment noch nicht eingeschätzt werden kann. Diese Effekte werden im Moment teil­weise durch Sonderbestellungen kompen­siert. Für den Fall einer rückläufigen Ge­schäftsentwicklung wurden Maßnahmen zur Senkung der Kosten einschließlich [...]

4. April 2020|Kategorien: Investor Relations|

Vorläufige Jahreszahlen 2019

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informa­tionssysteme sind im Geschäftsjahr 2019 im Konzern nach vorläufigen Zahlen auf 19,1 Mio. EUR gewachsen, nachdem sie im Vor­jahr noch bei 14,4 Mio. EUR gelegen hatten. Der Anstieg der Umsatzerlöse ist mit 2,7 Mio. EUR auf die erstmalige Konsolidierung unse­rer Mehrheitsbeteiligung Polyright seit Mai 2019 [...]

3. April 2020|Kategorien: Investor Relations|

Halbjahreszahlen 2019

Die InterCard AG Informationssysteme hat das erste Halbjahr 2019 erfolgreich abge­schlossen. Die Umsatzerlöse stiegen im ersten Halbjahr im Konzern um 22,3% auf TEUR 8.411, nach­dem sie im ersten Halbjahr 2018 noch bei TEUR 6.876 gelegen hatten. Größter Wachs­tumstreiber war dabei unsere Tochterge­sellschaft IntraKey technologies AG, deren Umsatz von TEUR 1.841 [...]

9. August 2019|Kategorien: Investor Relations|

Mehrheitsbeteiligung an der Polyright AG abgeschlossen

Die InterCard AG Informationssysteme hat heute ihre Beteiligung an der schweizeri­schen Polyright AG mit Sitz in Sion durch die Wandelung eines Darlehens auf 52% aufge­stockt und wird die Geschäftszahlen des Unternehmens ab Mai 2019 voll konsolidie­ren. Dadurch werden unsere Konzernumsät­ze deutlich steigen. Polyright hat im Gesamt­jahr 2018 einen Umsatz in [...]

15. Mai 2019|Kategorien: Investor Relations|

Endgültige Jahreszahlen 2018

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informa­tionssysteme lagen im Geschäftsjahr 2018 im Konzern nach endgültigen Zahlen bei 14,4 Mio. EUR (Vj. 14,2), nachdem die Beteiligung Polyright im Jahr 2018 mit einem Jahresum­satz in Höhe von CHF 3,7 Mio. noch nicht konsolidiert wurde. Das EBITDA lag im Ge­schäftsjahr 2018 im Konzern bei [...]

29. April 2019|Kategorien: Investor Relations|

Vorläufige Jahreszahlen 2018

Die Umsatzerlöse der InterCard AG Informa­tionssysteme lagen im Geschäftsjahr 2018 im Konzern nach vorläufigen Zahlen bei 14,4 Mio. EUR (Vj. 14,2), nachdem die Beteiligung Polyright im Jahr 2018 mit einem Jahresum­satz in Höhe von CHF 3,7 Mio. noch nicht konsolidiert wurde. Das EBITDA lag im Geschäftsjahr 2018 im Konzern bei [...]

22. März 2019|Kategorien: Investor Relations|

Halbjahreszahlen 2018

Die InterCard-Gruppe konnte ihre Umsatzer­löse und ihr Ergebnis im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem ersten Halbjahr 2017 deutlich steigern. So stiegen die Halbjahresumsätze im Kon­zern von TEUR 6.191 um TEUR 685 auf TEUR 6.876 und damit um rund 11%. Dabei haben sich vor allem die Umsatzerlöse unserer größten Tochtergesellschaft InterCard [...]

10. August 2018|Kategorien: Investor Relations|

Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital 2018

Der Vorstand der InterCard AG Informa­tionssysteme hat auf der Grundlage des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptver­sammlung vom 26. Juni 2018 und mit Zustimmung des Aufsichtsrates unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals 2018 eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlage unter Ausschluss des Bezugs­rechts der Aktionäre beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll von EUR 1.600.000,00 um [...]

13. Juli 2018|Kategorien: Investor Relations|
Nach oben